Einladung zum Prozess gegen Modernisierungsvorhaben in Wedding

flyer Prozesseinladung gegen modernisierung juelicher strasse

MieterInnen eines Hauses in der Jülicher Straße wehren sich seit einem Jahr gegen ein Modernisierungsvorhaben der Besitzer. Ihre Miete soll nach Abschluss der Arbeiten bis zu 7,90 Euro/qm kosten. Jetzt liegt sie um 4,20 Euro. „Eine so hohe Miete kann ich mir nicht leisten“, sagt die Studentin Katja Sie müsste ausziehen. Der Hausbesitzer hat die widerspenstigen Bewohner nun auf Duldung der Modernisierung verklagt. Für morgen um 10.30 laden die MieterInnen zur ersten solidarischen Prozessbegleitung in das Amtsgericht am Brunnenplatz ein.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: