Fertigsstellung des ersten Bauabschnitts in der Soldiner Straße

soldiner straße neue äume neues Licht.jpg

Neue Bäume, neue Straßenbeleuchtung in der Soldiner Straße

„Wir ziehen ab nächste Woche weiter in Richtung Koloniestraße“, sagte vor drei Tagen ein Bauleiter der Firma Strabag. Aber am Montag wird es noch einmal laut und geruchsintensiv. Dann verlegt eine riesige Straßenbaumaschiene die neue und damit letzte Asphalt- Deckschicht von der Pankebrücke bis zur Prinzenallee. Der Verkehr ist umgeleitet auf die bereits fertig gestellte Fahrbahnseite und die Anwohner sind über Aushänge informiert, denn bis kommenden Mittwoch werden Einfahrten und Stellplätze nicht zu benutzen sein.

Bauvorhaben Soldiner Straße.jpg

Die Gewerbetreibenden in der Soldiner Straße sind erleichtert, dass sich die Bauarbeiten jetzt dem Ende nähern. Sie mussten in der Bauzeit teils schwer zu schulternde Einnahmeverluste hinnehmen. So hatten die Betreiberinnen des beliebten Café ROSA PARKS ihre gewerbliche Tätigkeit seit 1. April eingestellt. Sie nahmen die von ihnen so benannte „Kreativpause“ zum Anlass, um  sich Gedanken zu machen über den Fortbestand des Cafe. Zum Glück für viele Liebhaber des Cafes werden sie am 20. Juli ab 11.00 Uhr wieder öffnen.

Rosa Parks wiedereröffnet (3)

Die Gewerbetreibenden in der Soldiner Straße hatten finanzielle Verluste hinzunehmen

Mehr zum Thema auf Soldiner Kiez Kurier

ROSA PARKS macht weiter

Rosa Parks wiedereröffnet (2)

Die Soldiner Straße wird elektrisch (Nov. 2018)

soldiner-strac39fe-strac39fenbeleuchtung-1

Bürgerinformationsveranstaltung Umbau Soldiner Straße Oktober 2014

umbau-soldiner-strac39fe2.jpg

%d Bloggern gefällt das: