Fotos und ein Video vom Protest bei #OsKo_bleibt

Osko bleibt protest (4)

Aufgerufen zum Protest hatten Bewohner*innen Koloniestraße 13 / Osloer Straße 93. Am Mittwoch trafen sich nach Angaben der Veranstalter ca. 70 Personen zur Aktion „Malen gegen Verdrängung“ vor dem Haus. Die Mieter*Innen im Wohnhaus  fürchten um ihren jetzt noch bezahlbaren Wohnraum, denn die Häuser wurden an einen vermutlich großen Investor verkauft.

Sie fordern die Verwaltung des Bezirks Mitte auf, das Vorkaufsrecht durchzusetzen. Der Soldiner Kiez Kurier war vor Ort und brachte viele Interviews mit solidarischen Menschen mit.

Vor Ort auch ein Unterstützer aus Moabit. Die Mieter*innen in der Waldenser Straße 9 müssen ebenso um die Bezahlbarkeit ihrer Wohnungen fürchten. Sie haben sich zusammengeschlossen und werden am Sonntag vor ihrem Haus ab 14.00 Uhr zum Thema „Vor die Tür gesetzt“ demonstrieren. 

Unter dem Hashtag #Waldenser9  findet ihr weitere Infos über die Hausgemeinschaft. 

Osko bleibt protest (5)

Osko bleibt protest (3)

 

Osko bleibt protest (2)

 

%d Bloggern gefällt das: