Führung durch die Stephanus-Kirche

Stephanus Kirche Soldiner Kiez (3).jpg

.

Zum Tag des Denkmals am Sonntag, den 9. September wird die Aktivistin vom Soldiner Kiez e.V.  Diana Schaal um 14.00 und 16.00 Uhr Interessierte durch die Stephanus-Kirche führen.

Der wunderschöne Bau, der mit seinem fast 80 Meter hohen Turm den Soldiner Kiez prägt, wurde im neo-gotischen Backsteinstil erbaut. Die Kirche ist dem Heiligen Stephanus geweiht, dem ersten Märtyrer der Christenheit.
Besonders bemerkenswert sind die vielen Bilder und Statuen in dieser Kirche.
Sie zeigen erinnernswerte Reformer, die sich um Toleranz für die Vielfalt und um die Menschlichkeit verdient gemacht haben.

Um 15:00 Uhr vermittelt die Organistin Annette Diening Wissenwertes über die prachtvolle spätromantisch abgestimmte Orgel. In der Stephanus-Kirche steht die einzige Orgel der schlesischen Orgelbauer Schlag & Söhne, die in Berlin erhalten geblieben ist. Um 15:30 Uhr wird Annette Diening auf diesem Klangdenkmal ein halbstündiges Konzert geben.
Treffpunkt: Vor der Kirche, Prinzenallee 39/40, 13359 Berlin

.

Stephanus Kirche Soldiner Kiez (2).jpg

.

%d Bloggern gefällt das: