Iwana von „Mensch im Mittelpunkt e.V.“ im Mittelpunkt

Sandy Kudella Iwana Naefe Mensch im Mittelpunkt eV

.

„Ich bin völlig geflasht“, sagte Kurier Reporterin Sandy Kudella als wir das  Büro des Vereins „Mensch im Mittelpunkt“ verließen. „Mit so einer prallen Aktivitätenliste habe ich nicht gerechnet.“ Seit 2016 wird in den Vereinsräumen im Quergebäude der Prinzenallee 58 der Mensch in den Mittelpunkt gestellt. Mit dem Einsatz von 9000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit wurde bisher Menschen verschiedenster Nationalitäten bei der Klärung alltäglicher Probleme geholfen. Die können bei fehlender Unterstützung schnell einmal existenziell werden. Aber hören wir Iwana vom Verein zu, die gut vorbereitet in übersichtlicher Kürze das helfende Mutterherz sprechen lässt:

.

.

Einladung zur gemeinsamen Feier zum TAG DER ROMA

Liebe Nachbarn,wir wollen gemeinsam den offiziellen Tag der Roma feiern. Am Am 8. April, in der Zeit von 15 Uhr bis 20 Uhr erwarten wir Euch im Kultssaal der PA 58, Prinzenallee 58.
Es wird gebastelt, getanzt, gegessen und gesungen. Zusätzlich wird eine Ausstellung über die Herkunft der hier lebenden Roma informieren. Gerne darf ein Buffetbeitrag mitgebracht werden. Über Euren Besuch würden wir uns sehr freuen!
Eure Iwana (Menschen im Mittelpunkt), Klaus (PA 58) und Lena (Mingru Jipen).

%d Bloggern gefällt das: