Panke – zurück zur Natur?

Panke in Pankow renaturisiert (2)

Die Panke in Pankow, in unmittelbarer Nähe vom Soldiner Kiez

„Am Tag der Fische möchten wir gemeinsam über die Panke sprechen…, denn die Panke ist nicht nur Lebensraum für diverse Pflanzen und Tierarten, sondern schafft auch Lebensqualität für die Menschen im Gesundbrunnen und Wedding“, berichtet June Tomiak von den Grünen. Sie ist die jüngste ins Berliner Parlament gewählte Abgeordnete und unterhält ein Kiezbüro in der Soldiner Straße 42.

Was es für die Menschen bedeuten könnte, wenn der Panke wieder mehr natürlicher Raum gegeben wird und wie die Tier- und Pfanzenwelt von eventuellen Umbauten profitieren könnte, wird Gegenstand der Diskussion mit den eingeladenen Expert*innen sein.

Bisher sind zum Gespräch bestätigt: June Tomiak, MdA (Moderation) Leonie Goll, Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und Manfred Schubert, Berliner Landesarbeitsgemeinschaft Naturschutz

Menschen mit Kindern sind willkommen.

Veranstaltung 22. August 2019 von 18:30 bis 20:30

.

Panke in Pankow renaturisiert (1)

Die Panke an der Nordbahnstraße

Panke soldiner Kiez renaturisierung (2).jpg

Erste Testgrabungen  zur Untersuchung der Bodenbeschaffenheit 2015 im Soldiner Kiez

.

Panke soldiner Kiez renaturisierung (1).jpg

Die Uferkanten wurden weiträumig freigelegt 2015 im Soldiner Kiez

June Tomiak organisiert regelmäßig im Kiezbüro in der Soldiner Straße 42  Veranstaltungen zu interessanten Themen. Am 19. September wird es um die Mieten im Soldiner Kiez gehen.

Kiezbüro June Tomiak MdA Soldiner Straße

 

 

%d Bloggern gefällt das: