Postbank schließt ihre Filiale in der Osloer Straße 18

Überraschte Kunden vor der geschlossenen Postbank in der Osloer Straße 18

Überraschte Kunden vor der geschlossenen Postbank in der Osloer Straße 18

2.April14 – Nein, kein Aprilscherz! Tatsächlich hat die Postbank in der Osloer Straße 18 seit dem ersten April ihre Filiale geschlossen. Auch am Dienstag standen viele Menschen überrascht vor dem Eingang, trotzdem die Post zwei Wochen vorher Plakate aufgehängt hatte. „Wer muss schon alle zwei Wochen zur Post?“, sagte eine Betroffene Rentnerin. Die gebrechliche Dame mit Gehhilfe muss jetzt einen zusätzlichen Weg von über einem Kilometer zurücklegen, denn die nächste Postbank befindet sich jetzt neu eröffnet in der Badstraße 35, gegenüber der Buttmannstraße. Wer nur den Postservice nutzen will, kann gleich um die Ecke bei der Prinzbäckerei alles notwendige erledigen. Die Versorgung mit frischem Geld aus dem Geldautomaten ist kostenlos in der Deutschen Bank in der Prinzenallee 90, an der Ecke Badstraße möglich.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: