Postbanküberfall in der Badstraße?

Passanten hatten sich am Donnerstag Nachmittag gemeldet und teilten mit, dass vor der Postbank vier Männer in der Badstraße von mehreren Streifenwagenbesatzungen in Handschellen gelegt wurden. Sie vermuteten einen Banküberfall. Auf Nachfrage wurde mitgeteilt: „Es sieht hier gerade spektakulärer aus, als es ist. “ Es sei nur etwas aus dem Auto gefallen. Tatsächlich wurde ein Auto durchsucht. In einem Streifenwagen lagen zwei Männer in unbequemer Lage auf der Rückbank gefesselt beieinander. Was das „Etwas“ sei, wollte nicht gesagt werden 

28.Aug.20

%d Bloggern gefällt das: