„Richtig aus dem Sumpf“ -Horst Schmiele beim Talk im Kiez

der.JPG

Der Moderator Thomas Kilian (l) wird Horst Schmiele ins Gespräch verwickeln.

„Richtig aus dem Sumpf“ kommt der im Soldiner Kiez Geborene, sagt er und erinnert sich im Gespräch kurz an die Zeiten, als sie in Straßencliquen gegeneinander antraten. Horst Schmiele hat sein ganzes Leben in der Umgegend verbracht. Haareschneiden im Osten, eine Jugend im Schatten der Berliner Mauer und eine attraktive Agentin sind die Themen, die Moderator Thomas Kilian schon im Vorgespräch herausgefunden hat. Ob Horst zugeben wird wie böse er tatsächlich in seiner Jugend war, wollte er noch nicht verraten. Nachfragen der Gäste sind erwünscht.

Am 24. Januar 2019 um 19.00 Uhr in der Wollankstraße 58-60
Gäste sind Willkommen. Der Eintritt ist frei.
Der Talk im Kiez wird wieder als Video vom Soldiner Kiez Kurier dokumentiert und veröffentlicht.

Mehr zum Thema auf Soldiner Kiez Kurier

Die Reportage: Zu Besuch bei Menschen helfen Menschen in 2014. Horst Schmiele stellt seine Aktionen vor.

%d Bloggern gefällt das: