Schärfste Frau von Berlin – von noch schärferem Mann enttrohnt? » Frank Spieß vom Imbiss „Curry und Chilli“ bei der Berliner Schärfemeisterschaft 2011

Berliner Schärfemeisterschaft 2011

Frank Spieß (Mitte) der Besitzer des Imbiss „CURRY & CHILI“ verteilt die nächst schärfere Mahlzeit an die Konkurrenten der Berliner Schärfemeisterschaft im Soldiner Kiez in Wedding. Die Mitarbeiter des Imbiss würzen auf Wunsch auch im Normalbetrieb die unterscheidlichen Schärfegrade zu ihren Soßen dazu. Der Imbiss liegt auf der Mittelinsel der Kreuzung Prinzenallee Ecke Osloer Straße.



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: