Sprechen im Medienhof über „Sprachlos im Wedding“

sprint-medienhof-feiert-abitur-3.jpg

Archivfoto: Im Medienhof werden die erfolgreichen Abitursabsolventinnen gefeiert

Unter der Überschrift „Sprachlos im Wedding“ wird zum 5 Dezember in den Medienhof in die Prinzenallee 25 eingeladen. Bildungsinteressierte Bürgerinnen und Bürger können mit Abgeordneten der Regierungsfraktionen und Senatsverantwortlichen zur Frage: „Wie verbessern wir die Sprachförderung im sozialen Brennpunkt?“ in einer offenen Runde diskutieren.

Zu den Themen: „frühkindliche Sprachförderung in der Kita, fachliche Sprachförderung in der Schule, berufliche Sprachförderung in der Ausbildung“, werden sich Maja Lasic (SPD), Stefanie Remlinger (Die GRÜNEN), Petra Schrader (Die LINKE), Diemut Severin (Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie) und Rainer Pede (Sprachförderzentrum Berlin-Mitte) zum Gespräch einfinden.

Mittwoch, 5. Dezember 2018, 19.30 Uhr

Medienhof-Wedding, Prinzenallee 25/26, 13359 Berlin

Für Rückfragen steht der Projektleiter des Medienhof Herbert Weber unter Fon: 030/49768460 Mobil: 01717983789 zur Verfügung.

Im Archiv mehr zum Thema auf Soldiner Kiez Kurier:

Die Sprecherin Mascha Malburg informiert über den Medienhof

Der Medienhof feiert „seine Absolventinnen“ Artikel Juni 2018

%d Bloggern gefällt das: