Auf Spurensuche in der Uferstraße

sprüherei in der Uferstrasse roter stinkefinker und rotes männchen (1)In der Nacht von Freitag zu Samstag wurden mehrere Fahrzeuge und Hauswände entlang der Straßen vom Leopoldplatz bis zur Uferstraße mit einem roten Stinkefinger besprüht. „Nicht alle Autos haben diesen Stinkefinger, andere haben es mit einem kleinen roten Männchen „besser“ getroffen“, berichtet eine Geschädigte. Ihr „alter, aber ordentlicher Ford-Bus“ wurde auch besprüht. Ärgerlich für alle Autobesitzer findet sie die Aktion. Verständnis mag sie dafür auch nicht aufbringen. Aber vielmehr interessiert sie woher diese Zeichen stammen und welche Bedeutung das Ganze haben soll.
Spekuliert wurde über einen möglichen Zusammenhang mit der Kundgebung am Leopoldplatz gegen die Verschärfung des Asylgesetzes. Auch über die Protestkundgebung gegen die Notunterkunft der Flüchtlinge gleich um die Ecke. So recht passen wollte alles nicht.
SKK bat die Fordbesitzerin noch mehr Fotos zu schicken, denn es gab nur Bilder von dem roten Stinkefinger auf ihrem Ford. Sie machte sich auf den Weg, ein SKK-Team begab sich ebenfalls auf Spurensuche.
Den Ladenbestitzer vom Uferlos nach den gesuchten Zeichen gefragt, regte der sich auf: „Seitdem wir hier diese Gentrifizierungsleute haben meinen die, sie könnten überall ihre blöden Spuren hinterlassen.“
Schließlich entdeckte das SKK-Team in der Scheerer Straße einen großen Schriftzug, der wohl des Rätsels Lösung brachte.
.
sprüherei in der Uferstrasse roter stinkefinker und rotes männchen (6)
.
sprüherei in der Uferstrasse roter stinkefinker und rotes männchen (7)
.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: