„Talk im Kiez“ zu Gast bei Inge und Willi im Soldiner-Eck

 

 

Talk im Kiez Inge Soldiner Eck.jpg.

Im „Soldiner Eck“ feierten dieses Jahr Inge und ihr Mann Willi das 40. Jahr ihrer Kiezkneipe. Eine lange Zeit mit vielen bunten Erlebnissen, die auch die Geschichte des Soldiner Kiezes wiederspiegeln. Darüber wird sich Moderator Thomas Kilian mit Inge unterhalten. „Wir freuen uns auch über eine rege Beteiligung der Gäste, die gerne Fragen stellen dürfen“, sagt Thomas.

Vor 40 Jahren kam Inge aus Kreuzberg in die Soldiner Straße. Während viele Kneipen pleite gingen, hatten Inge und Willi  Glück. Der Altberliner Charme vom Soldiner Eck und Inges Herzenswärme zog auch junge Leute an. „Ohne diesen Zuwachs hätten wir wirtschaftlich wohl nicht überlebt“, erzählt Inge. Seitdem sind zwar die Toiletten mit Sprüchen  zugemalt, „daran mussten wir uns erst gewöhnen“, sagt sie. „Aber man hat uns aufgeklärt, dass diese Hinterlassenschaften heutzutage üblich sind.“ Also hörte ihr Mann recht schnell auf, die immer wieder wegzuputzen.“Wir kamen eh nicht mehr hinterher.“

Wir freuen uns auf  diesen unterhaltsamen Abend im gemütlichen Soldiner-Eck. Als kleines historsiches Dokument gedacht, aber auch für alle, die nicht dabeisein konnten zeichnet der Soldiner Kiez Kurier die Veranstaltung auf.  Die Veröffentlichung auf dem -> YouTube-Chanel unter der Rubrik „Talk im Kiez“ wird auf der Kurier-Seite und auf -> facebook bekannt gegeben .

Am Donnerstag, den 11. Oktober startet die Gesprächsrunde ab 19.00 Uhr in der Soldiner Straße 16.

Soldiner eck talk im Kiez.jpg

„Talk im Kiez“ ist eine öffentliche Gesprächsreihe, die vom -> Soldiner Kiez e.V. in Zusammenarbeit mit dem Soldiner Kiez Kurier regelmäßig organisiert und weiter entwickelt wird.

Mehr zum Thema „Talk im Kiez“ auf Soldiner Kiez Kurier:

Der Stadtrat von Berlin Mitte Ephraim Gothe (SPD) bei „Talk im Kiez“

Herr Gothe gibt Auskunft über das Bauvorhaben Gotenburger Straße Ecke Prinzenallee

antwortet auf Fragen der Gäste

und wurde anfangs von Moderator Thomas Kilian vorgestellt und befragt

Die Kiez-Polizisten Eckhard Mantei und Bernd Wölke beim Talk im Soldiner Kiez

„Das Wunder vom Wedding“ – bei „Talk im Kiez“ Die Sozialarbeiterin und Theatermacherin Susanne Schultze-Jungheim, die ein Theaterprojekt für Jugendliche im Soldiner Kiez organisiert und der Theaterproduzent Rolf Kemnitzer im Gespräch mit Moderator Stefan Höppe.

Zu Besuch beim Verein „Menschen im Mittelpunkt“ e.V. in der
Prinzenallee 58. Sandy Kudella vom Soldiner Kiez Kurier sprach mit Ivana und Markus Naefe vom Verein

%d Bloggern gefällt das: