Unfallort Wollankstraße

Wollankstraße BVG Bus erfasst frau Anwohner empörtAn der Stelle, an der gestern Nachmittag eine 27-Jährige Frau von einem BVG-Bus erfasst wurde, sollte ein deutlich gekennzeichneter Übergang für Fußgänger gemacht werden, fordert ein Anwohner. SKK filmte an dem Übergang während der Spurenaufnahme der Polizei und sprach mit dem Bewohner.

Das Video auf SKK-you tube channel

Nachstellung Unfallhergang Wollankstraße BVG Bus erfasst frau

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: