Vinzenz Fengler und Valentina Murabito lesen vertörend schöne Lyrik

Liebe FreundInnen,
ganz herzlich möchte ich Euch/Sie zur zweiten Auflage der Dezember-Zweitausendelf-Zanzotto-Lesung am Donnerstag den 12. Januar um 21 Uhr
in das Kamine & Wein  in der Prinzenallee 58 einladen.

Zusammen mit Valentina Murabito, mit der ich im vergangenen Jahr Ausstellungen gemacht habe lese ich erneut das vertörend schöne Langgedicht GLI SGUARDI I FATTI SENHAL des italienischen Lyrikers Andrea Zanzotto, der im Oktober leider verstorben ist.

Wir werden es strophenweise abwechselnd in italienisch und deutsch vortragen und hoffen, die 59 darin sprechenden Stimmen hörbar machen zu können.

Und damit es noch lukrativer für alle Kiez-Hocker wird, haben wir diesmal auch noch zwei zusätzliche Höhepunkte organisiert:

1. UWE macht Musik! (mit welcher seiner drei Sängerinnen-Musen wissen wir noch nicht, aber egal: alle drei sind toll.)
2. MICHELE wird ein Antipasti-Buffet zaubern, das für einen Pauschalbeitrag dann geentert werden kann.

ABLAUF

21.00 Uhr (pünktlich!): Lesung [dauert ca. 50 min]
21.50 – 22.00 Uhr Pause
22.00 – open end: Futtern
ab 22.40 Musik

Wäre schön, wenn wir uns zu diesem Event sehen.
Herzlichst Vinzenz und Valentina

Fahrverbindungen:

Das Kamine & Wein ist mit der BVG wie folgt zu erreichen:
U8 Pankstraße
U9 Osloer Straße
S1 Wollankstraße
M13/M50 Osloer Straße/Prinzenallee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: